Jobgarantie

Sie erhalten bei erfolgreichem Abschluss einen sicheren Arbeitsplatz in einem renommierten Logistikunternehmen!

100% Kostenübernahme

Die Kosten der Weiterbildung werden komplett übernommen.

100% Erfolgsquote

In unserer Akademie haben in der Vergangenheit alle Teilnehmer die Abschlussprüfung erfolgreich bestanden!

Jetzt mit 2 Klicks bewerben

Basiskurs für Gefahrgutfahrer nach ADR 2021 

Der Basiskurs ist die für alle Gefahrgutfahrer/-innen vorgeschriebene Grundschulung. Um den ADR-Schein zu erlangen, müssen Sie daher eine Weiterbildung mit anschließender Prüfung bei der zuständigen Industrie- und Handelskammer absolvieren. Ein erfolgreicher Abschluss berechtigt dazu, im Anschluss an die Fortbildung Gefahrguttransporte für Stück- und Schüttgut durchzuführen. Die so erworbene ADR-Bescheinigung ist für fünf Jahre gültig. 


Zielgruppe

  • Berufskraftfahrer*innen, die kennzeichnungspflichtiges Gefahrgut transportieren müssen

Dauer

2,5 Tage 

Teilnahmevoraussetzungen

  • Deutsch-Kenntnisse in Sprache und Schrift
  • Gültige Fahrerlaubnis 

Inhalte

  • Allgemeine Vorschriften und Gefahreigenschaften
  • Dokumentation
  • Fahrzeug- und Beförderungsarten
  • Umschließungen und Ausrüstung
  • Kennzeichnung, Bezettelung und orangefarbene Warntafeln
  • Durchführung der Beförderung
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten sowie Sanktionen
  • Maßnahmen nach Unfällen und Zwischenfällen
  • Schriftliche Prüfung (Basis für Aufbaukurs Tank und Klasse 1 bzw. 7)

Abschluss

ADR Bescheinigung der IHK mit einer Gültigkeit von fünf Jahren


Zum Auffrischungskurs für Gefahrgutfahrer nach ADR 2021:

Hier Klicken!


Mit zwei Klicks Ihre Bewerbung starten

Jetzt mit 2 Klicks bewerben

Immer Aktuell

Nächste Termine

Laufender Einstieg Möglich

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Kurse. Hier klicken